Samstag, 18. März 2017

Rutenbau bei Christian Knackfuß

Christian Knackfuß und seinen Rutenbaushop kenne ich nun seit 2015. Christian sponsorte damals unseren Hauptpreis für die Tombola auf der Angelwelt 2015 als es darum ging gehandicapte Angler zu unterstützen. Vielen Dank noch einmal dafür! Riad, einer meiner Angelhomies, erzählte mir dieses Jahr auf der Angelexpo, dass er über eine Customrute nachdenke und ob ich in irgendeiner Form helfen könne. Wie der Zufall es wollte, stand ich auf der Angelexpo mit meinem kleinen Stand in direkter "Nachbarschaft" zu Christian und so kam, wie es kommen musste... 

Sonntag, 5. März 2017

Salmo Sweeper, Blitzportrait

Im heutigen Blitzportrait möchte ich den Sweeper von Salmo ins Visier nehmen. Ich muss gestehen, neben dem Salmo Slider in verschiedenen Größen besitze ich keine weiteren Köder von Salmo, warum weiß ich tatsächlich nicht. Daher freue ich mich über dieses Blitzportrait umso mehr und hoffe Euch wieder einmal ein paar harte Fakten zu einem Hechtköder an die Hand geben zu können um Euch die Orientierung auf dem schier unendlichen Ködermarkt zu erleichtern.

Mittwoch, 1. März 2017

BissZumFisch auf der Angelexpo 2017, powered by Waterholix



Wie schön, wenn man tolle Nachwuchsprojekte mit seiner Arbeit und seinem Know How pushen darf! Die Waterholix aus Berlin besuchten mich und mein Projekt BissZumFisch auf der Angelexpo2017 in Frankfurt/Oder.

Samstag, 25. Februar 2017

Savage Gear Line Thru Roach, Blitzportrait

Savage Gear bringt für die Saison 2017 die Line Thru Roach auf die Bühne der Raubfischangler. Neben der Line Thru Trout und dem Line Thru Pike ist dieser Köder der dritte der "Line Thru Serie". Savage Gear war von Anbeginn einer der Vorreiter als es darum ging 3D-Modelle am Computer zu entwerfen und daraus Angelköder herzustellen. Durch aufwendige Scanns des natürlichen Vorbildes spielt Savage Gear eine herausragende Rolle wenn es um naturrealistische Köder geht!

Sonntag, 29. Januar 2017

Tschüß Wasabi - Danke, es war eine schöne Zeit!

Diese recht große Geschichte hatte ihren Ursprung 2013, als ich Takatoshi Murase zum ersten mal bei Faceboog "begegnete". Damals wollte ich unbedingt mit Takatoshi in Berlin angeln gehen und machte mir Gedanken wie es wohl möglich sei, das zu realisieren. Einen Kooperation fand ich damals bei Jens Puhle und seiner noch recht jungen Firma Lieblingsköder.